HS-D - Zentralstaubsauger

Die zentrale Staubsaugeranlage von Hellmich eignet sich für zahlreiche Einsatzmöglichkeiten im industriellen Bereich. Die Anlage verfügt über eine besonders hohe Saugleistung und entfernt mühelos die unterschiedlichsten Materialien vom Quarzsand bis zur Kakaobohne. Dadurch lassen sich Betriebsflächen oder andere verschmutzte Bereiche schnell und einfach reinigen.

Außer für Flächen eignet sich der Staubsauger auch zum Säubern von Maschinen und Anlagen oder anderen schwer erreichbaren Stellen. Durch eine saubere Umgebung können Sie Ihre Instandhaltungskosten erheblich senken. Die Anlage wird zentral installiert. Von diesem zentralen Punkt aus wird ein Rohrleitungssystem mit 100 mm Nennweite in einem Radius von 250 m im gesamten Betrieb verlegt, wobei die Saugstellenanschlüsse je nach Bedarf installiert werden. Es können jedoch nur maximal zwei Absaugstellen gleichzeitig betrieben werden. Die Stäube werden zentral aufgenommen und dann der Entsorgung zugeführt. Durch die extrem hohe Saugleistung des Zentralstaubsaugers wird gewährleistet, dass der ganze Betrieb problemlos und schnell gereinigt wird. Der Einsatz des HS-D rentiert sich auch durch den erheblich geringeren Zeitaufwand, der für den eigentlichen Reinigungsvorgang aufgewendet werden muss. Für den Zentralstaubsauger HS-D gibt es eine Auswahl an Düsen, die auf die entsprechenden Anforderungen optimal zugeschnitten sind.

Vorteile auf einem Blick:

  • Leistungsstark
  • Universell einsetzbar
  • Kompakte Bauweise
  • Geringe Wartungskosten
  • Senkt Ihre Instandhaltungskosten

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot

Jetzt anfragen

HELLMICH | Entstaubungstechnik, Zentralstaubsauger